2013

Titel: Parameter für den Kaufpreis

Artikel in Der Immobilien Verwalter
Ausgabe: Dezember 2013
Auszug:
Parameter für den Kaufpreis- Bereits die kurze und komprimierte Darstellung der kaufpreisrelevanten Pararametern, sowie der möglichen Bewertungsverfahren zeigt, welcher Komplexität die Kaufpreisfindung unterliegt. Einen für den Käufer und Verkäufer fairen und marktgerechten Kaufpreis zu ermitteln ist wohl die schwierigste Aufgabenstellung bei der Nachfolgeplanung.

Vollständiger Artikel als Download


Titel: „eK“ beliebt – aber kritisch

Artikel in Der Immobilien Verwalter
Ausgabe 06 2013
Auszug:
„eK“- beliebt, aber kritisch- Die bei kleineren und mittelständischen Immobilienverwaltern beliebte Rechtsform des Einzelkaufmanns kann sich bei der Nachfolgeplanung als Bumerang erweisen. Die Optionen sollten frühzeitig beleuchtet werden und gegebenenfalls in einer Rechtsformänderung münden. Der  Verkauf der einzelnen Vertragsverhältnisse beinhaltet grundsätzlich ein höheres Risiko des Kundenabriebs als der Verkauf von Unternehmensanteilen. Die Zeitschiene, auf der Verkäufer und Käufer sorgsam den Übergang herbeiführen können, ist wesentlich größer und von beiden Parteien gestaltbar. Der Übergabeprozess befriedigt nicht nur wirtschaftliche Interessen von Käufer und Verkäufer, sondern ermöglicht dem Verkäufer auch
den meist emotional gewünschten sukzessiven Ausstieg aus dem Arbeitsleben.

Vollständiger Artikel als Download


Titel: Königsweg der Nachfolgeregelung

Artikel in Der Immobilien Verwalter
Ausgabe August 2013
Auszug:
Königsweg der Nachfolgeregelung- Die folgenden 10 Schritte sollten – möglichst wie dargestellt chronologisch aufeinanderfolgend – Schritt für Schritt abgearbeitet werden: Vorbereitung zur Verkaufsfähigkeit des Unternehmens (siehe Der Immobiienverwalter4/2013). Anonymisierte Ansprache potenzieller Kaufkandidaten. Anonymisierte Prüfung der Kaufinteressenten
hinsichtlich Ernsthaftigkeit und Bonität. Prüfung anonymisierter Unterlagen durch den Käufer. Persönliche Gespräche mit Interessenten ohne
Veröffentlichung und ohne Einbezug von Mitarbeitern – vorab mit Gegenzeichnung einer Vertraulichkeitsvereinbarung. Bei positivem Fortschritt der Verhandlungen und Einigkeit zwischen Verkäufer und Käufer Gegenzeichnung einer bindenden Absichtserklärung (LOI) oder eines Vorvertrags. Vorbereitung auf die sogenannte Due Diligence (tiefgehende Prüfung) des Käufers unter anderem durch dessen Rechtsanwalt und Wirtschaftsprüfer…

Vollständiger Artikel als Download


Titel: Sollbruchstelle Kaufvertragsinhalt

Artikel in Der Immobilien Verwalter
Ausgabe. Juli 2013
Auszug:
Sollbruchstelle Kaufvertragsinhalt- Im aktuellen Beitrag der Serie, die als praxisorientierter Leitfaden für die eine Nachfolge planenden Unternehmer des Hausverwaltungssektors dienen soll, werden die notwendigen Inhalte bei der Kaufvertragsgestaltung dargestellt. Da der Verkauf beziehungsweise Erwerb von als Einzelkaufmann geführten Unternehmen, das heißt die einzelvertragliche Veräußerung, am Markt eine immer geringere Rolle spielt, wird im vorliegenden Beitrag auf den Vertragsinhalt bei Anteilsverkäufen (GmbH & Co. KG, GmbH, AG), sogenannten Share Deals, eingegangen. Die juristischen Notwendigkeiten eines Kaufund Abtretungsvertrags werden meist aus Käufer- und Verkäufersicht als zweitrangig betrachtet – im Vordergrund stehen für die beiden Verhandlungsparteien in der Praxis die wirtschaftlichen Bedingungen und deren vertragliche Umsetzung.

Vollständiger Artikel als Download


Titel: Die Braut verschönern

Artikel in Der Immobilien Verwalter
Ausgabe: Juni 2013
Auszug:
Die Braut verschönern- In diesem Beitrag der Serie, die als praxisorientierter Leitfaden für die eine Nachfolge planenden Unternehmer des Hausverwaltungssektors dienen soll, werden die Maß- nahmen dargestellt, die vor einem geplanten Verkauf umgesetzt werden sollten. Der Volksmund spricht hier auch häufig vom sogenannten „Brautverschönern „. Uer Floskel, dass ein Verkäufer zunächst die Braut verschönern sollte, muss man zunächst den negativen Beigeschmack nehmen. Selbstverständlich handelt es sich hier nicht um eventuelle Manipulationen in der Darstellung des Unternehmens oder gar einer unzulässigen Bilanzkosmetik. Hiermit sind ausschließlich betriebswirtschaftliche Notwendigkeiten gemeint, die den Wert des Unternehmens faktisch steigern.

Vollständiger Artikel als Download


Titel: Zeitraum und Beginn für Nachfolge

Artikel in Der Immobiliene Verwalter
Ausgabe: Mai 2013
Auszug:
Zeitraum und Beginn für Nachfolge- Der aktuelle Beitrag der Serie, die als praxisorientierter Leitfaden für die Nachfolge planende Unternehmer des Hausverwaltungssektors dienen soll, wird der Zeithorizont, in dem sich das Projekt Nachfolgersuche erfahrungsgemäß umsetzen lässt, untersucht. Im vorliegenden Artikel gehen wir davon aus, dass der Zeitrahmen für den gesamten Suchprozess bis zum erfolgreichen Vertragsabschluss dargestellt werden soll. Dieser umfasst die a. Vorbereitungsphase, b. die Selektionsphase und c. die Verhandlungsphase. Die verschiedenen Phasen beinhalten folgende Schwerpunkte für den Verkäufer…

Vollständiger Artikel als Download


Titel: Nachfolge bestens geregelt

Artikel in Der Immobilien Verwalter
Ausgabe: April 2013
Auszug:

  • Nachfolge bestens geregelt?- Die folgenden Fragen werden meist von potenziellen Verkäufern, die sich mit der Nachfolgeregelung beschäftigen, gestellt:
  • Was sind die häufigsten „Stolpersteine“ bei der Nachfolgersuche – was sollte man vermeiden?
  • Welchen Zeitraum muss man für die Nachfolgersuche einplanen – wann sollte man beginnen ?
  • Welche Maßnahmen sollte man vor einem geplanten Verkauf durchführen – wie lässtsich die Braut „verschönern“?
  • Wie ist der Ablauf eines idealtypischen Verkaufsprozesses?
  • Wie lange dauert der Übergabeprozess nach Vertragsabschluss?
  • Verkauft man besser den Vertragsbestand oder das ganze Unternehmen?
  • Lässt sich ein als „eK“ geführtes Unternehmen verkaufen?
  • Welche Parameter sind für den Kaufpreis relevant – wie wird ein Immobilienverwaltungsunternehmen heute bewertet?

Vollständiger Artiekl als Download

Kommentare sind geschlossen